Besuch in Schwerte 1968: Fast ein Museum

01 mit DB-Neubaukessel: Vom Bw Nürnberg kam 01 177 nach Schwerte

Traditionsbewussten Mitarbeitern des damaligen DB-Ausbesserungswerkes Schwerte ist eine kurzfristige Ausstellung ausgemusterter Dampflokomotiven in den späten 60er-Jahren zu verdanken, die bis heute unvergessen bleibt. Leider gelang es aber nicht, die herrliche Loksammlung der 60er-Jahre im AW Schwerte zu retten. weiter >

Mieten statt kaufen?

1993 als letzter von45 N10CDU in Dienstgestellt, ist Duisburgs Tw 1045 heute jüngstes Duisburger Straßenbahnfahrzeug. Der Betrieb benötigt dringend Neufahrzeuge, doch die klammen Kassen lassen dies kaum zu. Ist ein Mietmodell die Lösung?

Das ist alles nur geklaut, das ist alles gar nicht meines“, heißt es in einem Lied der „Prinzen“. Doch keine Angst – es geht hier nicht um Taschendiebstähle in der Straßenbahn, sondern um eine andere Eigentumsfrage: Wissen Sie, liebe Leser, wem die Bahn eigentlich gehört, in der Sie gerade sitzen? weiter >

Altbau-Elloks in Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz: Einsatz im Südwesten

Eine typische Württembergerin ist die 193, die zu Bundesbahnzeiten nur in Kornwestheim beheimatet war.

Ganz unterschiedlich verlief der Einsatz der Altbau-Elloks im Südwesten des Bundesbahn-Netzes. Während Baden-Württemberg lange Jahre mit regem Betrieb glänzte, hatten die Reichsbahn-Baureihen in Hessen und Rheinland-Pfalz eher Seltenheitswert. Immerhin: Überraschungen waren nicht ausgeschlossen. weiter >

24.04.2017

Suche Roco: ARmh 217

64512 + 45787 Angebote an Jörg Griese. mehr >

24.04.2017

Suche Roco: ARmh 217

64512 + 45787 Angebote an Jörg Griese. mehr >

24.04.2017

Suche Roco: ARmh 217

64512 + 45787 Angebote an Jörg Griese. mehr >

12.04.2017

Märklin H0 - Forum ONLINE

Wir sind eine private Initiative - und das Forum für alle Märklin H0 Begeisterten! http://www.maerklinh0forumonline.de/ Wir sind auch auf Facebook vertreten - zentral alles zu finden unter https://... mehr >

Fahrermangel überall

Unsere Frage des Monats aus Heft 10/15: Gibt es in Deutschland wirklich keine Arbeitskräfte mehr?

Wegen Fahrermangel entfallen die Kurse …“ oder „Zu viele Krankheitsfälle: Bus- und Bahnfahrten fallen aus.“ Nachrichten dieser Art reißen von den Straßenbahnbetrieben aus ganz Deutschland derzeit gar nicht mehr ab. Die Albtal-Verkehrs- Gesellschaft dünnte in ihrer Not den Fahrplan aus und verdoppelte die Anzahl der auszubildenden... weiter >