Veranstaltungen > Fantag bei der Thüringerwaldbahn Veranstaltung eintragen
Sonderfahrten und Reisen 30.03.2019

Fantag bei der Thüringerwaldbahn

Ab 09:00 Uhr kann der Betriebshof betreten werden. Um ca. 10:00 Uhr (genaue Uhrzeit wird noch festgelegt) beginnt eine große Ausfahrt mit mehreren Fahrzeugen mit Fotohalten auf den Strecken der Waldbahn. Dabei orientieren wir uns an der geplanten Ankunft des ICE 1555 (Ankunft 09:23 Uhr) aus Richtung Eisenach –Frankfurt/M., zu dem wir einen passenden Straßenbahnanschluss mit dem Tw 39 herstellen. Das Tagesprogramm wird mit wechselnden Fahrzeugen durchgeführt. Eine besondere Mittagspause planen wir nicht ein, da die Zuverlässigkeit des Grillmeisters an der Marienglashöhle beim letzten Mal wieder zu wünschen übrig ließ. Die Planung einer individuellen Pause kann jeder selbst vornehmen, falls der Wunsch danach besteht.Zum Abschluss fährt ein Zug direkt zum Bahnhof Gotha, um Anschluss an den ICE 1554 (Abfahrt 18:33 Uhr) zu ermöglichen.

Veranstaltungsort:
Gothaer Straßenbahnfreunde e. V.
 
Waltershäuser Str.98, 99867Gotha
Beginn:
09:00
Ansprechpartner:
Herr Quaß
Anmerkungen: 

Unkostenbeitrag: 35 EUR (gewerblich auf Anfrage, Die Maximalteilnehmerzahl beschränken wir auf 40 Teilnehmer. Die Anmeldungen werden nach dem Eingang bearbeitet. Für Kurzentschlossene, von Schicht-, Wechsel- und Bereitschaftsdienst geplagte Fans (z. B. Eisenbahner, Mediziner usw.) halten wir 3 Plätze frei, die wir auf telefonische Anmeldung eine Woche vor der Fahrt vergeben.

Einzahlung per Bankweg:
Kontoinhaber: Gothaer Straßenbahnfreunde e. V., Bank: Kreissparkasse Gotha,
IBAN: DE66 8205 2020 0300 0206 00, BIC: HELADEF1GTH (nur bei Überweisung aus dem Ausland), Verwendungszweck: Veranstaltung 30.03.2019